Legend 2 – Schwelender Sturm

Legend 2 – Schwelender Sturm – Das Abenteuer geht weiter

Eine Buchrezension zu Legend 2 – Schwelender Sturm von Marie Lu.

Legend 2 - Schwelender SturmAutor: Marie Lu
Verlag: Loewe
Originaltitel: Patriots
Reihe: Legend-Trilogie (3 Bände)
Seiten: 448
ISBN: 978-3-7855-7395-2
Preis: 17,95, gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum: 16.09.2013
Bewertung:

Inhalt von Legend 2 – Schwelender Sturm

Um seinen Bruder zu befreien, machen sich Day und June auf den Weg zu den Patrioten. Denn nur von ihnen erhofft sich Day die Art Hilfe, die er braucht. Um Day jedoch zu helfen, wollen die Patrioten eine Gegenleistung und die stellt sich alles andere als einfach heraus. Denn June soll das Vertrauen und die Zuneigung von Elektor Anden gewinnen mit dem Ziel ihn zu töten. Doch als June dem Elektor wirklich näher kommt, stellt sie schnell fest, dass Anden vielleicht doch anders ist, als alle glauben. Sie muss eine Entscheidung treffen, soll sie den Patrioten oder Anden vertrauen?


Meine Meinung  

Bevor ich dem 3. Band von Legend lese, muss ich euch erst mal den 2. Band vorstellen. Und ich kann sagen, er hat es wirklich in sich … nicht unbedingt im guten Sinne.

Marie Lu weiß zu schreiben

Wie auch im ersten Band fand ich die Handlung an sich mega spannend. Ich mochte es einfach in die Gefühlswelt von June und Day einzutauchen. Anders als andere Bücher, weiß Marie Lu wirklich wie man so etwas schreibt ohne das man gelangweilt ist. Ich mag einfach ihre Art, wie sie bestimmte Szenen beschreibt. So gibt es eine Stelle, in der June verhört wird, mittels Lügendetektor. Ich finde es wahnsinnig interessant wie June es schafft diesen zu täuschen. Ich selber hätte absolut keine Ahnung wie man das macht oder schreibt, Marie Lu schon.

Keine Parallelen zu Panem

Auch den kompletten Dystopie – Hintergrund fand ich spannend. Ich hab ja durch Legend dieses Genre erst entdeckt und find es interessant und absolut realistisch. Klar könnte man Parallelen zu Tribute von Panem stellen: Ein Volk wird unterdrückt und die Macht der Republik wird auf sehr unmenschliche Weise demonstriert. ABER, ich finde genau, das macht das Genre aus.

Vermarktung einer nicht schwachen Liebe

Leider gibt es in der ganzen Geschichte von Legend – Schwelender Sturm einen großen Kritikpunkt, nämlich die Liebesgeschichte zwischen Day und June. Ich habe mir damals den ersten Band aus einem Grund gekauft: Die Liebesgeschichte zwischen einem Verbrecher und einem Mädchen wie June. Mir ist klar, dass die beiden doch noch recht jung sind und das sich eine Liebe erst entwickeln muss. Doch leider passiert dazu nicht viel im zweiten Band. Die beiden haben zwar eine Beziehung, wenn man davon überhaupt sprechen kann, wie sie ihrem Alter entspricht, dennoch finde ich einfach das der Klappentext, als auch die Vermarktung darauf zu viel Wert legt. Das heißt nicht, dass ich die Beziehung der beiden schlecht finde. Sie passt zur Gesamtstory, ganz klar. Aber ich finde es ein wenig störend, dass der Klappentext so viel Wert darauf legt, wenn doch eigentlich nicht wirklich von tiefer Liebe geschrieben wird.

Story spannend und schockierend

Aber zum Glück lege ich nie viel Wert auf Klappentexte, sondern den eigentlichen Inhalt. Und der ist natürlich sehr spannend und schockierend zu gleich. Es wird, so viel enthüllt von dem ich niemals dachte, dass es so kommt.

Fazit

Das Buch ist, was die Story betrifft, eine gelungene Fortsetzung. Leider ist der Klappentext zu aufgeplustert und hält nicht, was er verspricht. Dennoch, Band 3 steht in den Startlöchern, denn ich will wissen was noch alles passiert (mal von June und Day abgesehen)

positiv negativ
  • spannende und realistische Handlung
  • Romantik wird vernachlässigt, obwohl gerade damit geworben wird
  • Klappentext hält nicht was er verspricht

Reihe:
1. Legend – Fallender Himmel
2. Legend – Schwelender Sturm
3. Legend – Berstende Sterne

Quelle & Copyright für Cover, Video und Leseprobe bei: https://www.loewe-verlag.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.


ZAP-Hosting.com - Partner von Buecher-Blog.org